Den Anfang macht Maze War (englisch)

Maze War vom Entwickler Steve Colley zählt zu den ersten First-Person-Shootern überhaupt und wurde schon 1974 veröffentlicht. Die im Video gezeigte Version ist MazeWars von 1979. Ein echtes Computerspiel-Uhrgestein.

Mehr Infos

Quake: Zu ersten mal 100% 3D

Der erste Ego-Shooter, der neben einer echten 3D-Umgebung auch Gegner und erstmals auch Gegenstände aus Polygonen benutzte. Dies löste einen enormen Zuwachs an Spielern auf Lan-Partys aus.

Dieses Computerspiel war über Jahre, der ultimative und atmosphärische 3D-Grafik-Hammer mit einem Industrial Sound von den Nine Inch Nails.

Quake auf dem iPhone oder iPod (englisch)

Multiplayer im Netz, oder Internet, mit Computern, iPod’s, Mac’s und iPhone’s. Gemeinsam daddeln im Netz rockt immer!

Quake III Lektionen (englisch)

Mehr Infos

1 Kommentar - Zwei Ego-Shooter Legenden

Kommentieren

Kategorien
Suchen
RSS Feed
Community Icon Community Icon
Neue Kommentare

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Ausdrucksperre

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

 

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind nur minimale Computerkenntnisse erforderlich.

Das Internet ist ein weltweites Netzwerk bestehend aus vielen Rechnernetzwerken, durch das Daten ausgetauscht werden. Es ermöglicht die Nutzung von Internetdiensten wie E-Mail, Telnet, Usenet, Dateiübertragung, WWW und in letzter Zeit zunehmend auch Telefonie, Radio und Fernsehen.

Im Prinzip kann dabei jeder Rechner weltweit mit jedem anderen Rechner verbunden werden. Der Datenaustausch zwischen den einzelnen Internet-Rechnern erfolgt über die technisch normierten Internetprotokolle.

 

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.