Eine Maschine zum Verwechseln…

Einfach faszinierend! Dieser humanoide Roboter ist zwar nicht autonom, aber dennoch recht beachtlich. Gestik bzw. Mimik gekoppelt mit einigen geglückten Bewegungen geben dieser Maschine eine schaurig menschliche Erscheinung.

Irgendwann fließen all die vielen eigenständigen Entwicklungen in ein kommerzielles Exemplar zusammen. Die gesamte Entwicklung bekommt für meinen Geschmack aber einen viel zu medizinischen Beigeschmack. Selbst dieser Fembot trägt bestimmt rein zufällig Schwesternklamotten.

Von so einem Vogel, lasse ich mich definitiv nicht pflegen. Womöglich protokolliert das Teil den Bettpfannenvorgang mit Bild und Ton. Ohne mich!

Kommentieren

Kategorien
Suchen
RSS Feed
Community Icon Community Icon
Neueste Kommentare

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Ausdrucksperre

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

 

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind nur minimale Computerkenntnisse erforderlich.

Das Internet ist ein weltweites Netzwerk bestehend aus vielen Rechnernetzwerken, durch das Daten ausgetauscht werden. Es ermöglicht die Nutzung von Internetdiensten wie E-Mail, Telnet, Usenet, Dateiübertragung, WWW und in letzter Zeit zunehmend auch Telefonie, Radio und Fernsehen.

Im Prinzip kann dabei jeder Rechner weltweit mit jedem anderen Rechner verbunden werden. Der Datenaustausch zwischen den einzelnen Internet-Rechnern erfolgt über die technisch normierten Internetprotokolle.

 

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.